— Tageslosung, Herrnhuter Brüdergemeine —

Pressearchiv 2014

2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010


Bericht: Kieler Nachrichten vom 15.9.2014 Die Kieler Nachrichten im Internet
 

Breit gefächerter Abend-Spaß

Soul to Soul begeisterte das Publikum im Haus der Kirche in Schwentinental

Schwentinental. Everybody needs somebody - mit diesem Titel wurde der bunte Abend im Haus der Kirche in Schwentinental eröffnet, und er umschrieb auch das offizielle Motto des Abends "Soul to Soul". Die inhaltliche Interpretation war dabei jedoch ebenso weit gefächert wie die musikalische Bandbreite.

Zum Auftakt mit dem Rhythm'n'Blues-Klassiker hatten sich gleich drei Gruppierungen gemeinsam versammelt: Der Pop- und Gospelchor "Hallelujahs" der Kirchengemeinde Raisdorf, der Preetzer Chor "Lost und Found" sowie vier Mitglieder von "Blech im Quadrat" als instrumentaler Gegenpol zu den Sängern. Das gemeinsame Auftreten der beiden Chöre ist kein Zufall, schließlich werden beide von Peter Hinze und Ute Henryke Büttner geleitet.

Auch beim übrigen Programm hatten Hinze und Büttner ihre Finger im Spiel: Peter Hinze sang in der " Combo Vocale" mit, einem sechsköpfigen A-cappella-Ensemble, mit einem Repertoire vom Gospel bis zum Kunstlied aus dem 16. Jahrhundert.

Ute Henryke Büttner stellte drei Titel ihres neuen Chanson- Programms vor, das eigentlich erst am 23. Oktober Premiere hat. Die stilistische Vielfalt ist beabsichtigt - "damit für jeden etwas dabei ist", meinte Peter Hinze. Noch mehr Abwechslung gab es im zweiten Teil, der damit begann, dass Instrumente ans Publikum ausgeteilt wurden. Unter Anleitung von Karen Ehlers schüttelten, trommelten und klopften die plötzlich zu Mitwirkenden mutierten Zuhörer erstaunlich wohltönend.

Und dann war da noch die "Hamburger Klofrau Elfriede Bohnsack", die/der das Zwischenmenschliche weniger romantisch als bodenständig sieht ("alle impotenten Männer mal den Arm heben"). Elfriede alias Stefan Baumgarn, hat auch in Schwentinental bereits ein großes Fanpubiikum. "Ich fand es toll, wie fandet ihr's?", fragte sie/er am Ende und bekam kräftigen Beifall. sel ,

Bunter Abend"Klofrau Elfriede Bohnsack" begeisterte ihre Fangemeinde in Schwentinental.

 

Foto Seliger

 

 

 





 

Kirchenrouten
Δ Seitenanfang  © Ev.-Luth. Kirchengemeinde Raisdorf | Impressum | Datenschutz | Quellen | Partnernetzwerk: Schwentinental-inside   
  Valid XHTML 1.0 Transitional